Reitschule Birkenhof Köngen

Reiten - Erleben

Unsere Pferde

Unsere Großpferde


Summer: Ist hier am Stall unsere liebe Omi, sie hat uns in ihren jüngeren Jahren 6 wunderbare Fohlen beschert. Summer ist mittlerweile im wohlverdienten Ruhestand und genießt diesem weiterhin auf unserem Hof.



Charlett (Minni): Diese sehr springbegabte Stute aus Chacco Blue hat im Parcours den nötigen Biss und möchte keine Fehler machen, Ihre Rittgkeit hat sie von ihrer Mutter Summer geerbt und steht dieser in nichts nach. 




Cornet's Kicki: Diese Stute besticht durch ihren schönen Kopf und den warmen Blick. Sie liebt es im Parcours zu zeigen was sie kann und macht es dem Reiter durch ihre Art einfach in den Springsport einzusteigen. In den Reitstunden zeigt sie sich gelassen, unerschrocken und muss kaum getrieben werden.


Sunset (Charles): Dieser großrahmige Wallach bietet auch größeren Personen die Möglichkeit den Reitsport auszuüben. Vor allem Seitengänge sind seinen Spezialität, aber auch Ausritte sind mit ihm eine entspannte Angelegenheit. Ob Schritt, Trab oder im Galopp den Berg hoch, er verliert nie die Nerven und gibt seinem Reiter ein sicheres Gefühl. 



Biene: Unsere süddeutsche Kaltblutstute sollte ursprünglich vor allem den größeren Reitschülern zur Verfügung stehen. Durch ihre feine Art und ihre hohe Motivation beim Reiten, ist sie auch problemlos von kleineren oder jüngeren Reitschülern zu reiten. Für ihr noch junges Alter macht sie ihren Job wahrlich einwandfrei. 

Elsa: Ganz neu im Team und teilweise selbst noch lernend begrüßen wir Elsa. Diese Stute besticht mit außergewöhnlichen Gängen und einer hohen Lernbereitschaft. Bereits jetzt kann sie von unseren erfahreneren Reitschülern in den Reitstunden geritten werden. Auch ins Gelände geht sie mutig und selbstsicher. 


Unsere Ponys 


Harmony: Fester Bestandteil unseres Teams für die Kinderreitstunden. Im Umgang ein geduldiges und neugieriges Welsh-Pony, welches Ausritte liebt. Wenn man sich mal mit ihren Eigenheiten auseinander gesetzt hat, eine treue Seele und ein guter Partner im Unterricht. 


Leni: Diese wunderschöne Haflingerstute vom alte Schlag, besticht durch ihre lange blonde Mähne und ihre gemütliche Art, die geht leicht am Zügel und wenn sie mal aufgewacht ist, ist sie auch motiviert bei der Sache. 




Boreas: Ein außergewöhnlicher doppelveranlagter Sporthaflinger, der seinem Reiter gefallen möchte, vor allem das Springen ist seine Leidenschaft, wo er bereits in Prüfungen der Klasse A** gegen Großpferde Schleifen geholt hat. Egal ob Reitanfänger oder Fortgeschrittener, dieser Wallach ist motiviert und zeigt gerne was er kann. 



Fee: Eine sensible Stute, im Umgang mit den Kindern aber schon sehr erfahren und sicher. Ob Reitstunden, Spaziergänge, Ausritte oder Bodenarbeit, Fee ist für alles zu haben. 


Miss Bubble: Dieses Allroundtalent wollen wir nicht mehr missen, selbst ausgebildet hat sich Missi von einer ängstlichen Stute hin zum perfekten Lehrpferd entwickelt. Aktuell auch in unseren Voltigruppen aktiv, macht sie ihren Job sehr gut. Sie hat bereits mehrmals Kinder zum Reitabzeichen getragen und auch schon auf Turnieren ihr Können in Springen und Dressur unter Beweis gestellt. 


Ivy: Durch ihre Färbung ein echter Hingucker in unserem Stall. Immer motiviert und möchte dem Reiter gefallen, Lektionen sind mit ihr einfach zum Nachreiten. Sie ist auch von schwächeren Reitern gut zu bedienen und vermittelt ein gutes Gefühl. Auch sie durfte mit Kindern schon die Reitabzeichen bestreiten, was sie mit Bravur absolviert hat. 



Kira: Eine sehr beliebte Welsh-Stute bei unseren Kindern. Durch ihre schöne Farbe und ihren hübschen Kopf wickelt sie alle um ihren Finger. Kira ist ein Allrounder und kann von Anfängern und Fortgeschrittenen Kindern geritten werden. 

Peanut: Eine stets motivierte und sehr lauffreudige Tinkerstute, welche noch nicht so lange in unserem Team ist. Trotz ihrer motivierten Art möchte sie dem Reiter gefallen und lernt jeden Tag dazu. 


Unsere Shettys


Jimmy: unser erfahrener Opi läuft hauptsächlich im Ponyclub

Totilas: Kinderreitstunde, Sulky fahren, Voltigieren oder Ponyclub, ein echter Profi in seinem Gebiet

Honey: geduldig und entspannt aber trotzdem quirlig, Kinder sind ihr Spezialgebiet 





Fanny: noch in der Ausbildung zum Reitpony unterstützt Fanny bereits im Ponyclub

Lars: Kindergeburtstage, Ferienprogramme, Ponyclub, nichts kann ihn aus der Ruhe bringen

Malte: ein cleveres, liebes Kerlchen, der schnell merkt, mit wem er seine Späße machen kann. 

Nori: ein Allroundtalent, welche die Kinder lieben (Sulky fahren, Reitstunden, Ausritte, ...)

E-Mail
Anruf
Karte
Infos